MENU

Sylvana is Perfact

Nachricht

3 Februar 2022

Wir möchten Ihnen unsere neue Kollegin Sylvana Wijnands vorstellen. Sylvana verstärkt das niederländische Team als Account Managerin.

„Seit dem 1. Dezember 2021 bin ich bei Perfact als Account Manager tätig. Es ist nicht das erste Mal, dass ich mit dieser Organisation in Kontakt komme. In den letzten Jahren habe ich Handelsmanagement an der Universität Zuyd studiert und während dieser Zeit ein Praktikum bei Perfact absolviert. Während meines Abschlusspraktikums schrieb ich meine Diplomarbeit über die Möglichkeiten, die sich für die Organisation im Gesundheitssektor ergeben könnten. Dies brachte mich in Kontakt mit den verschiedenen Disziplinen von Perfact, den netten Kollegen und neuen Möglichkeiten auf dem Markt.

Nach Abschluss meines Studiums suchte ich nach einem Berufsweg und begann schließlich in der Arbeitsmediation. Nach einem kurzen Gespräch mit den Kollegen von Perfact fühlte es sich sofort wieder wie in alten Zeiten an. In der Vergangenheit habe ich fast acht Jahre lang im Gastgewerbe gearbeitet, wo der Kontakt mit Menschen meine größte Motivation war. Das ist es, worum es in meiner Rolle bei Perfact geht, und deshalb habe ich mich entschieden, meine Karriere bei Perfact als Young Professional fortzusetzen.

Jetzt, fast zwei Monate später, bin ich immer noch sehr zufrieden mit meiner Entscheidung. Jeden Tag gehe ich mit einem Lächeln auf dem Gesicht zur Arbeit. Dies ist eine Bestätigung dafür, dass ich am richtigen Ort bin.

Wachstum und der Fokus auf den nachhaltigen Einsatz unserer Kollegen stehen im Mittelpunkt unserer Abteilung. Deshalb gilt für mich das Motto ‚Teamwork makes the dream work‘. Gemeinsam mit meinen direkten Kollegen, den Kunden und allen beteiligten Experten streben wir ein optimales Ergebnis an, von dem alle profitieren. Darüber hinaus nehmen wir uns immer Zeit für einen Drink oder ein bisschen Spaß, denn auch das trägt zu einem optimalen Geschäftsergebnis bei.

Kurz gesagt, ich möchte einen Beitrag zu einer innovativen, wachsenden und sehr unterhaltsamen Organisation leisten, in der jeder willkommen ist. Ich werde dies durch meine Tatkraft, meinen Enthusiasmus und meine Überzeugungskraft erreichen. Haben Sie noch Fragen oder sind Sie neugierig? Dann zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren. Selbst wenn es nur für eine schöne Tasse Kaffee ist, denn auch das ist bei Perfact möglich“.

Wie können wir für Ihre Organisation den Unterschied machen?

Ich vermittle Ihnen gerne den Kontakt zu einem Spezialisten in Ihrer Branche.

Coppe Sturmans
Direktor

Kontaktieren Sie uns

Stellenangeboten

Join the Perfact team

Perfact bietet begeisterten Fachleuten auf Sekundar-, Bachelor- und Masterniveau eine herausfordernde Arbeit bei führenden Unternehmen und Institutionen im In- und Ausland.
Machst du den Unterschied? Dann kontaktieren Sie uns!

Alle Stellenangebote anzeigen

Blog

2 Juni 2022

Maria ist Perfact

Unser Kundenteam wächst weiter. Dies gilt auch für Deutschland, wo Maria Semenova seit dem 1. März das Team von Edwin de Jager und Christian Neumann als Business Support Mitarbeiterin und Recruiterin verstärkt. Wir möchten sie Ihnen gerne näher vorstellen. Maria war 8 Jahre alt, als sie von Odessa, Ukraine, nach Deutschland zog. In den 18 […]

Lesen Sie mehr

Blog

28 April 2022

Frank ist Perfact

Die Optimierung von Prozessen nach der Lean-Six-Sigma-Methode ist etwas, mit dem wir bei Perfact zunehmend vertraut werden. Deshalb verstärkt seit dem 1. Februar Frank van Laarhoven das Team als Black Belt Spezialist. Wir möchten ihn Ihnen hier ausführlich vorstellen: Frank hat sich der ‚Perfact-Familie‘ als Projektleiter Kontinuierliche Verbesserung (Black Belt) angeschlossen. Er begann sofort als […]

Lesen Sie mehr

Nachricht

7 April 2022

Neues Management für Perfact

Seit dem 1. März 2022 ist das Managementteam der Perfact Group wieder vollzählig. Zusammen mit Coppe Sturmans bildet Fedor Kwerreveld das neue Generaldirektionsteam und leitet das Unternehmen gemeinsam. Vertrauen in die Zukunft Fedor hat vor etwa einem Jahr bei Perfact angefangen. Er hat viele Bereiche des Unternehmens kennengelernt. In seiner beruflichen Laufbahn hatte er verschiedene […]

Lesen Sie mehr