MENU

Tim ist Perfact

Blog

23 März 2021

Tim Adriaans, arbeitet nun seit fast einem Jahr für Perfact als Account Manager für die südlichen Niederlande. Trotz der Tatsache, dass der Start in die Corona-Zeit nicht immer einfach ist, hat er sie gut überstanden und ist für unsere Kunden und (neuen) Mitarbeiter von großem Wert. Er stellt sich gerne vor.

„Ich bin Tim Adriaans, 28 Jahre alt und arbeite seit fast einem Jahr als Account Manager bei Perfact. Bevor ich bei Perfact anfing, habe ich mehr als fünf Jahre in der Zeitarbeitsbranche gearbeitet.

Zusammen mit meinen Kollegen Fred Hut und Niels Dullens bin ich für den Bereich Südniederlande verantwortlich. Wir kümmern uns um das Beziehungsmanagement mit unseren bestehenden Kunden und die Akquise neuer Kunden, sowie um die ordnungsgemäße Betreuung unserer neuen und bestehenden Kollegen.

Für unsere Kunden platziere ich nicht nur die richtige Person auf der Basis von Angebot und Nachfrage, sondern denke auch als vollwertiger Sparringspartner bei allen anderen Möglichkeiten zur Lösung des Problems mit. Dabei schaue ich mir an, wie wir die anderen Kompetenzbereiche von Perfact optimal nutzen können. Außerdem bin ich immer bereit, unseren Kollegen vor Ort zu helfen!

Perfact möchte einen Unterschied machen und wir machen einen Unterschied, sowohl für unsere eigenen Mitarbeiter als auch für unsere Kunden. Wir tun dies, indem wir auf eine zugängliche, sachliche Art und Weise arbeiten und herausfinden, was die Frage hinter der Frage ist, um strukturell nachhaltige Lösungen anbieten zu können. Mit meiner Erfahrung in der Verbindung von Angebot und Nachfrage und deren richtiger Nutzung möchte ich den Unterschied für unsere Kunden und Mitarbeiter machen.

Ich arbeite nun schon seit einiger Zeit für Perfact und habe mitten in dieser verrückten Corona-Zeit angefangen. Also habe ich vom ersten Moment an viel zu Hause gearbeitet und viele Telefon- und Online-Vorstellungen gehabt. Trotzdem habe ich ein warmes Bad gefunden und Perfact als Familienunternehmen mit Top-Kollegen kennengelernt.

Außerhalb der Arbeit reise ich gerne mit meiner Freundin Vivian, bin ein fanatischer Spieler der 1., 2. und 3. Halbzeit bei Spaubeek 4 und trinke gerne ein (besonderes) Bier mit Freunden. Ich kann es kaum erwarten, dass unsere schöne Bar im Büro in Abshoven wieder geöffnet wird“.

Blog

2 Juni 2022

Maria ist Perfact

Unser Kundenteam wächst weiter. Dies gilt auch für Deutschland, wo Maria Semenova seit dem 1. März das Team von Edwin de Jager und Christian Neumann als Business Support Mitarbeiterin und Recruiterin verstärkt. Wir möchten sie Ihnen gerne näher vorstellen. Maria war 8 Jahre alt, als sie von Odessa, Ukraine, nach Deutschland zog. In den 18 […]

Lesen Sie mehr

Blog

28 April 2022

Frank ist Perfact

Die Optimierung von Prozessen nach der Lean-Six-Sigma-Methode ist etwas, mit dem wir bei Perfact zunehmend vertraut werden. Deshalb verstärkt seit dem 1. Februar Frank van Laarhoven das Team als Black Belt Spezialist. Wir möchten ihn Ihnen hier ausführlich vorstellen: Frank hat sich der ‚Perfact-Familie‘ als Projektleiter Kontinuierliche Verbesserung (Black Belt) angeschlossen. Er begann sofort als […]

Lesen Sie mehr

Nachricht

7 April 2022

Neues Management für Perfact

Seit dem 1. März 2022 ist das Managementteam der Perfact Group wieder vollzählig. Zusammen mit Coppe Sturmans bildet Fedor Kwerreveld das neue Generaldirektionsteam und leitet das Unternehmen gemeinsam. Vertrauen in die Zukunft Fedor hat vor etwa einem Jahr bei Perfact angefangen. Er hat viele Bereiche des Unternehmens kennengelernt. In seiner beruflichen Laufbahn hatte er verschiedene […]

Lesen Sie mehr